Flocmix® GDS  Gebrauchslösungs-Dosierstation

Konzipiert als kontinuierliche, vollautomatische mehrfach Dosierstation. Die Dosierpumpen können unabhängig voneinander betrieben werden und sind jeweils einer Dosierstelle/ Schlammentwässerung zugeordnet. Die Zuordnung kann über die SPS Software wahlweise verändert werden. Die Gebrauchslösungsdosierstation besteht im Wesentlichen aus mehreren Exenterschneckenpumpen, einem Gebrauchslösungsvorlagebehälter, dem Rahmengestell, den verbindenden Rohrsystemen innerhalb des Rahmengestells und der Messtechnik.

 

GDS 3 %206
.GDS 3 6h

Flocmix® GDS 3 x 3.0 (Versorgung von vier Abnehmern je 3 m³/h) inkl. Vorlagebehälter und Prozessregelung.

 

 

GDS 4 2Flocmix® GDS- Effect

→ Kontinuierlicher vollautomatischer dynamischer Betrieb
→ Extrem platzsparend
→ Integrierte Steuerung/ Prozessregelung
→ Individuell konfigurierbar (Dosiermenge / Anzahl Abnehmer)

 

 

 

 

 

Flocmix® GDS 4 x 2.0 (Versorgung von vier Abnehmern je 2 m³/h) inkl. Vorlagebehälter und Prozessregelung. 

 

 

Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte.

Gebrauchslösungs-Dosierstation